Seiten

Donnerstag, 10. Juli 2014

Die Hausmannskost im Kochblogradio


Nun ist es so weit. Wer mich mal hören möchte, kann das machen, morgen um 19 Uhr im Kochblogradio von Tim Faber.

Tim Faber betreibt nicht nur den Kochblog L‘art de gourmet, nein, er unterhält auch mit dem Kochblogradio.
Tim hat mich gefragt, ob ich mal ein Interview geben würde, übers Telefon, und da habe ich natürlich nicht nein gesagt.

Ich muss ja zugeben, dass ich vorher schon etwas aufgeregt war, weil ich ein Radio-Interview, und dann direkt über zwei Stunden, noch nicht gemacht habe. Das mulmige Gefühl ist aber recht schnell verflogen, denn man ist bei Tim in guten Händen.
Wir haben uns über eines der Rezepte aus dem Blog unterhalten und das ein wenig näher erörtert. 
Dazu gibt es viel Musik. Also wer mag, morgen um 19 Uhr reinhören bei Kochblogradio. Wer dann nicht zuhören kann, für den wird die Sendung dann noch am Samstag, Dienstag und Mittwoch um 18 Uhr wiederholt.

Kommentare:

  1. Ich habe jetzt schon einige Sendungen mit Tim gemacht, und weiß, was das für ein Spaß ist :-)
    Trinkt ihr auch immer so viel Wein während der Sendung?
    Ich höre bestimmt bei Dir rein, ein Kennenlernen auf Raten, sozusagen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Astrid es gab Wein, aber nich viel, dazu war ich doch viel zu aufgeregt ;-)

      Löschen