Seiten

Montag, 2. Juli 2012

gewonnen: 7,200 KG/0,366 HL

So stand es auf dem Lieferschein der Fissler Gmbh Idar - Oberstein: 


Nettogewicht 7,200 KG 
Gesamtvolumen 0,366 HL 
Lieferbedingung: kostenlos

Besonders die letzte Position hat mir gefallen. Es gab ein vierteiliges Topfset der Serie luno. 

Das war ein Gewinn für einen Kochwettbewerb den Fissler bei Facebook ausgeschrieben hat, Thema grün.
Da habe ich eines der 5 ausgelobten Topfsets gewonnen. Mit diesem Rezept.

Wenn ich es richtig verstanden habe ist die Serie ziemlich neu, dunkle Töpfe mit Metalldeckel.
Mir gefallen die Töpfe so rein optisch, einer der Gründe warum ich am Wettbewerb teilgenommen habe. Sie haben ein gutes Gewicht und sind antihaft - beschichtet. Die Deckel schließen wirklich dicht. Ich habe auch den Eindruck als wenn sie die einmal aufgenommene Wärme gut halten. Die Griffe werden nicht heiss, sondern man kann sie gut anfassen. 
Also mich hat die Lieferung sehr gefreut und einige meiner älteren Töpfe sind in den Keller gewandert, auf die Ersatzbank.

Gekocht habe ich auch heute, natürlich mit den neuen Töpfen. Gemüsereis gab es.

Eine Schalotte und zwei Knoblauchzehen habe ich klein geschnitten und in etwas Butter und Olivenöl in dem großen Topf angedünstet. 

Paralell habe ich etwas Basmatireis mit Wildreis gar geköchelt. Eine Handvoll Strauchbohnen hat Frau K geputzt und ich habe die gegart, ebenso dicke Bohnen.

Erste Pfifferlinge habe ich am Samstag, bei dem Pilzhändler auf dem Markt erstanden, die habe ich geputzt und mit den Schalotten gedünstet, dann das übrige Gemüse zugefügt, nochmal erhitzt und zum Schluss den Reis.

Kommentare:

  1. die Töpfe gefallen mir sehr gut. Hast du für den Wettbewerb ein eigenes Rezept kreiert oder hast du eins von deinem Blog verlinkt?

    AntwortenLöschen
  2. ...achso: Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Frau Kampi,
    verlinken ist nicht, man muss es manuell eingeben, habe ein Mairezept genommen was ich schon hatte, oben steht der Link dazu.
    Danke für die Glückwünsche:-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich gratulier auch noch zum Topfset. Fetten Gewinn hast Du da einkassiert. Das Rezept, mit dem Du gewonnen hattest, war aber auch wirklich schön.

    AntwortenLöschen