Seiten

Donnerstag, 6. Oktober 2011

herbstlich, Salat mit Feigen - Vinaigrette

Das war ganz einfach und schnell gemacht. Die Zutaten waren allesamt im Haus, also gab es Pflücksalat mit Feigen - Vinaigrette und Ziegenkäse. 
Den gibt es hier sehr schön von einem örtlichen Produzenten bei Rewe, mir gefällt das.


Zutaten für 2:



  • 2 Feigen,
  • 1 Ziegenfrischkäse,
  • 3 Handvoll Pflücksalat,
  • 3 El Olivenöl,
  • 1 El Minzeöl,
  • 1 El Merlot - Essig,
  • 2 El Gemüsefond
  • einige Tropfen Honig,
  • Pfeffer und Salz



Zubereitung:



Den Salat putzen und waschen, auf zwei tiefe Teller verteilen.
Das Öl mit dem Merlot - Essig, Honig, Gemüsebrühe, Pfeffer und Salz zu einer Vinaigrette verrühren.
Die Feigen vorsichtig schälen, eine Feige würfeln und zu der Vinaigrette geben und alles fein pürrieren. Wenn nötig nochmal mit Pfeffer und Salz ab schmecken.
Die letzte Feige fein würfeln und über den Salat streuen. Den Ziegenkäse teilen und jeweils klein gewürfelt über den Salat bröseln, dann die Feigen - Vinaigrette darüber verteilen und sofort servieren.

Kommentare:

  1. Super! Zurzeit gibt's ja wieder tolle Feigen überall. Ich hatte kürzlich auch was mit Ziegenkäse dazu, muss ich aber erst noch von der Kamera holen.

    Der Salat gefällt mir - hat auch so was knackig grünes.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus, hört sich gut an und schmeckt auch sicher sehr gut. Aber eine Frage: Wo bekommt man Merlot-Essig? Oder machst Du den selber?
    LG
    Kiki

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anonym,
    den Essig habe ich in einem Fienkostgeschäft hier bekommen. Ich denke das schmeckt auch mit einem anderen guten Rotweinessig.
    Gruß Wolfgang

    AntwortenLöschen